Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Relaunch Imkerei (I05)

Die Imkerei Nengel wünschte sich eine individualisierte Verpackung, welche aber auch in einer eher geringen Aufl age (im Verhältnis zu gängigen LEH-Marken) bezahlbar ist. Die Einzigartigkeit sollte über die technische Gestaltung und nicht durch das Druckbild erreicht werden. Grundidee war eine rundum nachhaltige Verkaufs- und Präsentationsverpackung, da hier ein Lebensmittel angeboten wird, welches natürlich und frei von Zusätzen ist. Nachdem die erste Verpackung für das 250-Gramm-Glas erfolgreich am Markt etabliert wurde, skalierte man die Verpackungsart auf weitere Gläser und kreierte eine komplette Produktfamilie, unter anderem auch Honiglikör. Der Nachhaltigkeitsgedanke wurde in erster Linie durch den Einsatz von Graswellpappe umgesetzt. Zudem stellt diese eine tolle Verbindung zu dem Naturprodukt Honig her. Der Kostenrahmen wurde durch den Einsatz ressourcenschonender Technologien, wie Digitaldruck und Laserstanzen klein gehalten. Mit fi ligranem Auslasern der Waben und der Biene wurde eine Einzigartikeit erreicht, welche einen hohen Wiedererkennungswert im regionalen Einzelhandel garantiert.

ZEITRAUM: ab 2019
PLATZIERUNG: regionaler LEH
PRODUKT: Honig Imkerei Nengel

KONTAKT HERSTELLER

Heuchemer Verpackung GmbH & Co. KG
Industriestraße 1
56357 Miehlen
Deutschland
Tel.+49 772 805-68
www.heuchemer.de

 

EINREICHER/HERSTELLER: Imkerei Nengel
AUFTRAGGEBER: Imkerei Nengel
DESIGNER: Timo Olef

 

Zurück