Plattform für Kommunikation,
Verkaufsförderung und
Warenpräsentation am Point of Sale

Bowl Concept (I04)

Das Bowl Concept als bahnbrechende Verpackungs-Innovation bietet in verschiedenen Anwendungsbereichen großes Einsparungspotenzial für Kunststoff. Vielseitig einsetzbar in der Fleisch-, Gefl ügel- und Fisch-Industrie, für Fleischersatzprodukte, Obst & Gemüse und auch für (Tiefkühl-)Fertiggerichte bringt es mit einer bedruckten Schale aus Wellpappe frischen Wind in die Food-Präsentation und sorgt im Vergleich zu herkömmlichen Plastikschalen für eine Kunststoff einsparung von bis zu 85 % Statt einer Plastikschale wird ein Wellpapp-Tray verwendet, welches vollständig aus Testlinermaterialien (Recyclingpapieren) gefertigt werden kann. In das Tray wird eine sogenannte Skin-Folie eingezogen. Diese Folie hat eine funktionelle EVOH-Barriere gegen die MOSH/MOAHMigration und es handelt sich außerdem um eine MAP (Modifi ed Atmosphere Packaging) Verpackung, die über die üblichen Eigenschaften in den Bereichen Produktschutz und Haltbarkeit verfügt. Die Skin-Folie und das Wellpapp-Tray können nach Entnahme des Inhalts einfach getrennt und somit vollständig sortenrein entsorgt werden (trennbare Kombi-Verpackung, keine Verbundverpackung).

ZEITRAUM: seit 2019
PLATZIERUNG: Lebensmitteleinzelhandel
PRODUKT: Bowl Concept

KONTAKT HERSTELLER

DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG
Bellingerstraße 7-9
36043 Fulda
Deutschland
Tel. +49 661 88 217
www.dssmith-packaging.com

 

EINREICHER/HERSTELLER: DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG
AUFTRAGGEBER: AMIDORI Food Company GmbH & Co. KG
DESIGNER: Andreas Nagel

 

 

Zurück