Automobile Gravity Lifter (C2-07-2016)

Eine besondere Fern- und Nahwirkung erzeugt dieses Säule. Das Display wurde für den Einsatz in hellbeleuchteten Showrooms und auf Automobilausstellungen entwickelt. In solchen Umgebungen ist ein hohes Maß an Leuchtstärke nötig, um den Blick des Betrachters auch aus größeren Entfernungen auf das nur 22 Zentimeter breite und tiefe Display zu führen. Bei der näheren Betrachtung springt vor allem das schwebende Objekt, eine Miniaturnachbildung des BMW i3, in Auge. Der Blick wird durch das „Licht-Fadenkreuz“ gezielt weiter geführt und die Faszination der Technik kann einsetzen. Dabei wird auf die gleichen Magnetkräfte gesetzt, welche den BMW i3 fast lautlos beschleunigen. Eine besondere Verbindung zwischen Display und Produkt. Als ästhetisches Mittel wurde eine monolithische Gestaltung gewählt, welche durch klare Kanten einen Kontrast zum stromlinienförmigen Fahrzeug erzeugt. Der Licht-Mittelstreifen der Säule inspiriert Assoziationen zur Fahrbahn und der gebürstete Edelstahl erhöht durch edle aber cleane Anmutung die Qualitätserwartung.

 

 

EINSATZZEITRAUM: ab 2015
PLATZIERUNG: Automobile Showrooms, Flagship Stores, Internationale Automobile Ausstellung
PRODUKT: BMW i3

 

KONTAKT HERSTELLER

Usables GmbH

Kaistraße 12

40221 Düsseldorf

Deutschland

Tel. +49 211 68819525

E-mail: info@usables.de

www.usables.de

 

EINREICHER/HERSTELLER: Usables GmbH
AUFTRAGGEBER: BMW
DESIGNER: Oliver Plantenberg, Usables GmbH

Zurück